Olympisches Boxen

Steht die 10-Point-Must-Wertung im olympischen Boxen vor dem Aus?

Nach den als erwie­se­nen gel­ten­den Mani­pu­la­tio­nen von Kampf­rich­ter­ent­schei­dun­gen bei den Olym­pi­schen Spie­len 2016 in Rio steht die AIBA ange­sichts ihrer Supen­die­rung durch das IOC unter Zug­zwang, die Punk­tur­tei­le im olym­pi­schen Boxen gegen Ein­fluss­nah­men abzu­si­chern. Daher könn­te es dem­nächst viel­leicht zu Ände­run­gen kommen. 

Olympisches Boxen

U19-WM 2021: Ein abschließender Blick auf die Kampfurteile

Die U19-WM der AIBA in Polen ist zu Ende. 274 Män­ner und 140 Frau­en kämpf­ten in jeweils 10 Gewichts­klas­sen um Medail­len. 394 Kampf­ent­schei­dun­gen muss­ten an den 10 Wett­kampf­ta­gen fal­len, bis die Plät­ze auf den Sie­ger­po­des­ten aus­ge­boxt waren. Hier ein genaue­rer Blick auf die Urteile. 

Boxabteilung

Kampfrichter des FC St. Pauli wieder bei deutscher Meisterschaft

Der Deut­sche Box­sport-Ver­band (DBV) hat erneut einen Kampf­rich­ter des FC St. Pau­li für eine deut­sche Meis­ter­schaft nomi­niert: Ralf Elfe­ring wird vom 11. bis 16. Novem­ber für den Lan­des­ver­band Ham­burg bei der Inter­na­tio­na­len Deut­schen Meis­ter­schaft der U18 in Köln im Ein­satz sein. 

Olympisches Boxen

WM in Russland: Ein abschließender Blick auf die Kampfurteile

Etwa zu Halb­zeit der Welt­meis­ter­schaft im Olym­pi­schen Boxen hat­ten wir die bis dahin gefäll­ten Kamp­fur­tei­le ein­mal sta­tis­tisch aus­ge­wer­tet. Nach Abschluss des Tur­niers mit dem Final­tag am 21. Sep­tem­ber 2019 kön­nen die Aus­wer­tun­gen nun abschlie­ßend vor­ge­nom­men werden. 

Olympisches Boxen

Tokio 2020: Kooperation mit Profis scheint möglich

Es scheint nicht aus­ge­schlos­sen, dass nach der Sus­pen­die­rung der AIBA nun Pro­fi­ver­bän­de bei den Olym­pi­schen Som­mer­spie­len 2020 in Tokio und den vor­an­ge­hen­den Qua­li­fi­ka­ti­ons­tur­nie­ren mitmischen.