Kampfrichter des FC St. Pauli bei der Deutschen Meisterschaft U17

Zwei Jahre ohne Kampfrichtereinsatz

Der Boxsport erwacht Schritt um Schritt aus der Corona-Pause. Demenstprechend werden auch die Deutschen Meisterschaften der verschiedenen Altersklassen wieder planmäßig ausgetragen. Vom 26. bis zum 30. April geht es nun für die Altersklasse U17 (Junioren) um die Titel und Medaillen.

Das Turnier wird (nicht zum ersten Mal) im Alpincenter Wittenburg in Mecklenburg-Vorpommern ausgetragen. Die Finalveranstaltungen sind für Freitagabend um 18 Uhr und Samstagvormittag um 10 Uhr vorgesehen.

Als Kampfrichter mit dabei ist unser Trainer Ralf Elfering. Er blickt auf das Turnier: »Die Hemden sind frisch gebügelt, im Koffer eine Packung FFP2-Masken und für jeden Tag einen Schnelltest. Bei der Hamburger Jugendmeisterschaft konnte ich nach zwei Jahren ohne Kampfrichtereinsatz den Ringstaub abklopfen. So kann man es nun angehen.«

Die Sponsoren der Boxabteilung des FC St. Pauli: