Damit es bei der Zusammenstellung von Kämpfen zu möglichst ausgewogenen Kampfpaarungen kommt, treten die Sportler in Alters- und Gewichtsklassen gegeneinander an. Weiter unten auf dieser Seite findest du alle Alters- und Gewichtsklassen des Olympischen Boxens aufgelistet.

Die Altersklassen haben für jedes Geschlecht eine eigene Einteilung der Gewichtsklassen. Bei der Festlegung der Gewichtsklassen gilt, dass die zulässigen Gewichtsunterschiede umso kleiner ausfallen, desto jünger und leichter die Boxer sind.

Gewichtsklassen Boxen
Dem Gewicht der Sportler kommt bei der Zusammenstellung von Wettkämpfen eine große Bedeutung zu. Vor jedem Wettkampf wird unter Aufsicht eines Kampfrichters das Gewicht ermittelt. Die Unterschiede dürfen nicht zu groß sein.

Der Weltverband AIBA definiert die Alters- und Gewichtsklassen ab Junioren aufwärts. Die jüngsten Altersklassen Schüler und Kadetten und ihre Gewichtsklasseneinteilungen werden hingegen durch den nationalen Sportfachverband DBV bestimmt.

Bei Meisterschaften und größeren Turnieren gilt, dass ausschließlich innerhalb gleicher Alters- und Gewichtsklassen gekämpft werden darf. Bei normalen Vergleichskämpfen kann jedoch unter zwei Bedingungen über die Grenzen von Alters- und Gewichtsklassen hinweg gekämpft werden:

  1. Ist mindestens einer der Sportler unter 18 Jahre alt, darf der Altersunterschied zwischen beiden Sportlern 24 Monate nicht überschreiten.
  2. Der Gewichtsunterschied zwischen beiden Sportlern darf nicht größer sein als die Gewichtsspanne, die der leichtere der beiden Sportler aus seiner Gewichtsklasse kennt.

Diese Regelung bietet eine größere Flexibilität bei der Zusammenstellung von Wettkämpfen und stellt dennoch sicher, dass die Begegnungen ausgewogen sind.

1. Altersklassen für beide Geschlechter

Bezeichnung: Alter:
Schüler (U13) Boxer, die im laufenden Kalenderjahr

  • den 10. Geburtstag schon begangen haben oder
  • den 11. Geburtstag oder
  • den 12. Geburtstag begehen.
Kadetten (U15) Boxer, die im laufenden Kalenderjahr

  • den 13. Geburtstag oder
  • den 14. Geburtstag begehen.
Junioren (U17) Boxer, die im laufenden Kalenderjahr

  • den 15. Geburtstag oder
  • den 16. Geburtstag begehen.
Jugend (U19) Boxer, die im laufenden Kalenderjahr

  • den 17. Geburtstag oder
  • den 18. Geburtstag begehen.
Männer / Frauen Boxer, die im laufenden Kalenderjahr

  • mindestens den 19. Geburtstag begehen, aber
  • maximal den 40. Geburtstag begangen haben.

 

* Stichtag ist der 31.12. des Vorjahres

Um euch Rechenarbeit zu ersparen, haben wir in der Tabelle unten dargestellt, welche Geburtsjahrgänge in welchem Jahr zu welchen Altersklassen gehören.

2. Jahrgänge und Altersklassen

2018: 2019: 2020: 2021: 2022:
Schüler (U13) geb.
2007
2006
geb.
2008
2007
geb.
2009
2008
geb.
2010
2009
geb.
2011
2010
Kadetten (U15) geb.
2005
2004
geb.
2006
2005
geb.
2007
2006
geb.
2008
2007
geb.
2009
2008
Junioren (U17) geb.
2003
2002
geb.
2004
2003
geb.
2005
2004
geb.
2006
2005
geb.
2007
2006
Jugend (U19) geb.
2001
2000
geb.
2002
2001
geb.
2003
2002
geb.
2004
2003
geb.
2005
2004

3. Gewichtsklassen der männl. Jugend (U19) u. Männer

Bezeichnung: Gewichtsspanne:
Halbfliegengewicht bis 49,000 kg
Fliegengewicht von 49,001 bis 52,000 kg
Bantamgewicht von 52,001 bis 56,000 kg
Leichtgewicht von 56,001 bis 60,000 kg
Halbweltergewicht von 60,001 bis 64,000 kg
Weltergewicht von 64,001 bis 69,000 kg
Mittelgewicht von 69,001 bis 75,000 kg
Halbschwergewicht von 75,001 bis 81,000 kg
Schwergewicht von 81,001 bis 91,000 kg
Superschwergewicht über 91,000 kg

4. Gewichtsklassen der weibl. Jugend (U19) u. Frauen

Bezeichnung: Gewichtsspanne:
Halbfliegengewicht bis 48,000 kg
Fliegengewicht von 48,001 bis 51,000 kg
Bantamgewicht von 51,001 bis 54,000 kg
Federgewicht von 54,001 bis 57,000 kg
Leichtgewicht von 57,001 bis 60,000 kg
Halbweltergewicht von 60,001 bis 64,000 kg
Weltergewicht von 64,001 bis 69,000 kg
Mittelgewicht von 69,001 bis 75,000 kg
Halbschwergewicht von 75,001 bis 81,000 kg
Schwergewicht über 81,000 kg

5. Gewichtsklassen der männl. Junioren (U17)

Bezeichnung: Gewichtsspanne:
Papiergewicht bis 40,000 kg
Papiergewicht von 40,001 bis 42,000 kg
Papiergewicht von 42,001 bis 44,000 kg
Papiergewicht von 44,001 bis 46,000 kg
Halbfliegengewicht von 46,001 bis 48,000 kg
Fliegengewicht von 48,001 bis 50,000 kg
Bantamgewicht von 50,001 bis 52,000 kg
Federgewicht von 52,001 bis 54,000 kg
Leichtgewicht von 54,001 bis 57,000 kg
Halbweltergewicht von 57,001 bis 60,000 kg
Weltergewicht von 60,001 bis 63,000 kg
Halbmittelgewicht von 63,001 bis 66,000 kg
Mittelgewicht von 66,001 bis 70,000 kg
Halbschwergewicht von 70,001 bis 75,000 kg
Schwergewicht von 75,001 bis 80,000 kg
Superschwergewicht über 80,000 kg

6. Gewichtsklassen der weibl. Junioren (U17)

Bezeichnung: Gewichtsspanne:
Papiergewicht bis 38,000 kg
Papiergewicht von 38,001 bis 40,000 kg
Papiergewicht von 40,001 bis 42,000 kg
Papiergewicht von 42,001 bis 44,000 kg
Halbfliegengewicht von 44,001 bis 46,000 kg
Fliegengewicht von 46,001 bis 48,000 kg
Bantamgewicht von 48,001 bis 50,000 kg
Bantamgewicht B von 50,001 bis 52,000 kg
Federgewicht von 52,001 bis 54,000 kg
Leichtgewicht von 54,001 bis 57,000 kg
Halbweltergewicht von 57,001 bis 60,000 kg
Weltergewicht von 60,001 bis 63,000 kg
Halbmittelgewicht von 63,001 bis 66,000 kg
Mittelgewicht von 66,001 bis 69,000 kg
Halbschwergewicht von 69,001 bis 73,000 kg
Schwergewicht von 73,001 bis 77,000 kg
Superschwergewicht über 77,000 kg

7. Gewichtsklassen der männl. Kadetten u. Schüler (U15 u. U13)

Bezeichnung: Gewichtsspanne:
Papiergewicht bis 31,000 kg
Papiergewicht von 31,001 bis 32,500 kg
Papiergewicht von 32,501 bis 34,000 kg
Papiergewicht von 34,001 bis 35,500 kg
Papiergewicht von 35,001 bis 37,000 kg
Papiergewicht von 37,001 bis 38,500 kg
Papiergewicht von 38,501 bis 40,000 kg
Papiergewicht von 40,001 bis 41,500 kg
Papiergewicht von 41,501 bis 43,000 kg
Papiergewicht von 43,001 bis 44,500 kg
Papiergewicht von 44,501 bis 46,000 kg
Halbfliegengewicht von 46,001 bis 48,000 kg
Fliegengewicht von 48,001 bis 50,000 kg
Bantamgewicht von 50,001 bis 52,000 kg
Federgewicht von 52,001 bis 54,000 kg
Leichtgewicht von 54,001 bis 56,000 kg
Halbweltergewicht von 56,001 bis 59,000 kg
Weltergewicht von 59,001 bis 62,000 kg
Halbmittelgewicht von 62,001 bis 65,000 kg
Mittelgewicht von 65,001 bis 68,000 kg
Halbschwergewicht von 68,001 bis 72,000 kg
Schwergewicht von 72,001 bis 76,000 kg
Superschwergewicht über 76,000 kg

8. Gewichtsklassen der weibl. Kadetten u. Schüler (U15 u. U13)

Bezeichnung: Gewichtsspanne:
Papiergewicht bis 28,000 kg
Papiergewicht von 28,001 bis 30,000 kg
Papiergewicht von 30,001 bis 32,000 kg
Papiergewicht von 32,001 bis 34,000 kg
Papiergewicht von 34,001 bis 36,000 kg
Papiergewicht von 36,001 bis 38,000 kg
Papiergewicht von 38,001 bis 40,000 kg
Papiergewicht von 40,001 bis 42,000 kg
Halbfliegengewicht von 42,001 bis 45,000 kg
Fliegengewicht von 45,001 bis 48,000 kg
Bantamgewicht von 48,001 bis 51,000 kg
Federgewicht von 51,001 bis 54,000 kg
Leichtgewicht von 54,001 bis 57,000 kg
Halbweltergewicht von 57,001 bis 60,000 kg
Weltergewicht von 60,001 bis 63,000 kg
Halbmittelgewicht von 63,001 bis 66,000 kg
Mittelgewicht von 66,001 bis 69,000 kg
Halbschwergewicht von 69,001 bis 73,000 kg
Schwergewicht von 73,001 bis 77,000 kg
Superschwergewicht über 77,000 kg