Wettkampfsport

Jugend-Trainingslager unter Corona-Bedingungen mit Erfolg beendet

Für die Wettkämpfer und möglichen zukünftigen Wettkämpfer sollte das magere Corona-Jahr nicht ganz ohne einen Höhepunkt bleiben. Das jährliche U23-Trainingslager, das sonst in der Sportschule Hennef stattfindet, wurde in diesem Jahr in der heimischen Boxhalle durchgeführt. An fünf Trainingstagen wurde parallel in zwei Ringen mehrmals täglich trainiert.

FC St. Pauli Boxen Corona Regeln
Wettkampfsport

Wettkampftraining unter den Bedingungen der Corona-Pandemie

In Hamburg ist seit seit dem 1. Juli wieder Kontaktsport möglich – und das auch in Sporthallen. Mit dieser Lockerung ist im Sportbetrieb der Boxabteilung jedoch bei weitem noch keine Normalität eingekehrt. Ohne Abstand dürfen in der Hansestadt nämlich aktuell nur 10 Personen zum Sport zusammen kommen.