Wettkampfsport

Spar­rings­tref­fen am Zeug­haus­markt mit gro­ßer Beteiligung

Am Sonn­tag hat­te die Box­ab­tei­lung des FC St. Pau­li eine Hand­voll Ver­ei­ne zum Spar­ring ein­ge­la­den. Die Ein­la­dung stieß auf gro­ße Reso­nanz: 22 Sport­ler stan­den im Ring. Für die Kiez­kämp­fer war der Ter­min als ein wich­ti­ger Form­test für die bevor­ste­hen­de Wett­kampf­pha­se eingeplant. 

Wettkampfsport

Aus­wärts in Duis­burg: St. Pau­li mit zwei Sie­gen in drei Kämpfen

Am frü­hen Sams­tag­mor­gen ging es mit Basir Fasahi (17), Gre­gor Zwimp­fer (16) und Karim Gomes (17) nach Duis­burg in Nord­rhein-West­fa­len, wo sie bei der Ver­an­stal­tung des WBC Duis­burg in den Ring stie­gen. Es schloss sich am Sonn­tag dann noch ein Wett­kampf­spar­ring im Lan­des­leis­tungs­zen­trum an. 

Wettkampfsport

Boxer des FCSP zum Spar­ring beim VfB Brunsbüttel

Am Tag nach der Weih­nachts­fei­er muss­ten drei Boxer des FC St. Pau­li noch ein­mal Betriebs­tem­pe­ra­tur errei­chen: Rami Hasan­ein, Basir Fahi­si und Reza Mor­vat folg­ten mit Trai­ner Ralf Elfe­ring der Ein­la­dung des VfB Bruns­büt­tel zum Sparring.