Lennart Vierling ist nun Kampfrichter im HABV

Erster Einsatz in Hamburg

Lennart Vierling hatte nach seiner theoretischen und praktischen Ausbildung gestern im Rahmen des Nachwuchsturniers des Hamburger Amateurboxverbandes (HABV) seinen ersten offiziellen Einsatz als Kampfrichter im olympischen Boxen. Die 13 Kampfurteile des gestrigen Nachmittags kamen bereits unter seiner Mitwirkung zustande.

Wir gratulieren zum Einstieg in dieses neue Tätigkeitsfeld! Mit Lennart Vierling, der in der Boxabteilung des FC St. Pauli auch als Zeugwart tätig ist, trägt der Kiezklub aktuell mit fünf aktiven Kampfrichtern zum sportlichen Betrieb des Verbandes bei.

Kampfrichter sind bei Boxkämpfen als Ringrichter, als Punktrichter, als Zeitnehmer und (nach einer Zusatzausbildung des Bundesverbandes) als Supervisor im Einsatz. Die verantwortungsvolle Arbeit ist ehrenamtlich und für die Wettkampftätigkeit des Verbandes unverzichtbar.

Die anderen aktiven Kampfrichter des FC St. Pauli findest du hier aufgeführt.

Die Sponsoren der Boxabteilung des FC St. Pauli: