DM 2018 der Frauen startet am 5. September

An 4 Wettkampftagen geht es in Rostock um die Titel

Rostock ist der diesjährige Austragungsort der Deutschen Meisterschaft der Frauen. Das vom Landesverband Mecklenburg-Vorpommern und dem PSV Rostock ausgerichtete Turnier startet nach der Auslosung am heutigen Dienstag um 19 Uhr dann am Mittwochnachmittag mit den ersten Kämpfen.

Die Meisterschaften sind in allen Altersklassen international ausgeschrieben

Dabei geht um die Titelehren in den Altersklassen der Kadettinnen, Juniorinnen, Jugend und Erwachsene. Das Turnier ist international ausgeschrieben, d.h. offen für Boxerinnen anderer Länder. Die Kämpfe finden im Sportpark Warnemünde statt (Parkstraße 51, 18119 Rostock).

Der Zeitplan des Turniers:

Mittwoch, 05.09.2018:
15.00 Uhr: 1. Veranstaltung
19.00 Uhr: 2. Veranstaltung und offizielle Eröffnung

Donnerstag, 06.09.2018:
15.00 Uhr: 3. Veranstaltung
19.00 Uhr: 4. Veranstaltung

Freitag, 07.09.2018:
14.00 Uhr: 5. Veranstaltung
18.00 Uhr: 6. Veranstaltung

Samstag, 08.09.2018:
10.00 Uhr: 1. Finalveranstaltung
16.00 Uhr: 2. Finalveranstaltung

Der Veranstaltungsort:

Die Sponsoren der Boxabteilung des FC St. Pauli: