Olympisches Boxen

Steht die 10-Point-Must-Wertung im olympischen Boxen vor dem Aus?

Nach den als erwiesenen geltenden Manipulationen von Kampfrichterentscheidungen bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio steht die AIBA angesichts ihrer Supendierung durch das IOC unter Zugzwang, die Punkturteile im olympischen Boxen gegen Einflussnahmen abzusichern. Daher könnte es demnächst vielleicht zu Änderungen kommen.

Boxverband AIBA
Olympisches Boxen

AIBA mit neuen Wettkampfbestimmungen

Der Weltverband des olympischen Boxens AIBA hat bereits am 24. Oktober 2020 seine Wettkampfbestimmungen überarbeitet und veröffentlicht. Die Änderungen betreffen nach erster Durchsicht und erstem Vergleich beider Dokumente nur Kleinigkeiten bei RSC- und KO-Entscheidungen.